Die Dexterrinder vom Hirschbühl Hof | Über Uns
Mit den Dextern haben wir eine Möglichkeit gefunden, als Landwirte, als Tierfreunde und als Genießer unseren Werten treu zu bleiben. Darüber hinaus können wir auch noch ein Produkt anbieten, das hierzulande noch immer seinesgleichen sucht...
Dexterrind, Dexter-Rind, Krumbach, Hirschbühl Hof, Artgerechte Haltung, Rindfleisch, Feinkost, Bregenzerwald, Bio-Fleisch, Bauernhof
15284
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15284,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-16.8,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Über Unseren Dexter Hof

Bei uns in Krumbach im Vorderen Bregenzerwald wohnen 966 Menschen – und 32 ganz besondere Rinder. Unsere kleinen, kräftigen Dexter. Obwohl sie ursprünglich aus Irland stammen, haben sie mit uns Wäldern einiges gemeinsam: sie sind unabhängig, sie lieben die Natur und haben einen ausgeprägten Familiensinn. Vielleicht fühlen sie sich deshalb seit 2011 bei uns im Bregenzerwald ganz wie zuhause. Vielleicht aber auch, weil wir mit großer Freude dafür sorgen, dass es den kleinen Kerlen auf unserem Hof mitten im Ort Krumbach an nichts fehlt.

Andrea und Stephan Hirschbühl

Kleine Rinder aus großer Überzeugung

Als Bauer hat man heute zwei Möglichkeiten: Entweder tut man, was alle tun. Sprich: man kämpft einen nahezu aussichtslosen Kampf, in dem es statt um das Wohl der Tiere und die Qualität der Ware immer mehr ums Geld, und schlussendlich ums Überleben, geht. Oder man geht einen ganz anderen Weg – den der eigenen Überzeugung. Mit den Dextern haben wir eine Möglichkeit gefunden, als Landwirte, als Tierfreunde und als Genießer unseren Werten treu zu bleiben. Darüber hinaus können wir auch noch ein Produkt anbieten, das hierzulande noch immer seinesgleichen sucht.
Hier mehr dazu >

Aktuelles vom Hof

Melden sie sich hier für unseren Newsletter an.