Qualität - Premium Rindfleisch durch 365 Tage Freilauf
Mit den Dextern haben wir eine Möglichkeit gefunden, als Landwirte, als Tierfreunde und als Genießer unseren Werten treu zu bleiben. Darüber hinaus können wir auch noch ein Produkt anbieten, das hierzulande noch immer seinesgleichen sucht...
Dexterrind, Dexter-Rind, Krumbach, Hirschbühl Hof, Artgerechte Haltung, Rindfleisch, Feinkost, Bregenzerwald, Bio-Fleisch, Bauernhof
15338
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15338,bridge-core-1.0.6,ajax_fade,page_not_loaded,qode-page-loading-effect-enabled,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-19.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Premiumqualität

1630

Sonnenstunden

366*

Tage Freilauf *Schaltjahr

32

Rinder

Qualität ist eine Frage der Haltung

Das Fleisch eines jeden Rindes ist immer nur so gut wie seine Haltungsbedingungen. Von April bis November leben unsere derzeit etwa 30 Tiere auf 8 Hektar Weidefläche genau so, wie sie es von Natur aus am liebsten tun: im Herdenverbund und vor allem unter sich. Natürlich schauen wir jeden Tag nach dem Rechten, viel zu tun gibt es aber nicht. Auch im Winter können unsere Dexter in einem halb offenen Stall selbst entscheiden, ob sie draußen im Freien oder „unter Dach“ sein wollen. Gefüttert werden die Tiere in dieser Zeit einfach nur mit gutem Heu. Kraftfutter, Soja und andere Leistungstreiber kommen bei uns nicht in den Futtertrog. Und weil unsere Dexter robuste kleine Kerlchen sind, hat auch der Tierarzt nichts zu tun. Antibiotika und andere Medikamente kennen unsere Tiere nicht mal vom Hörensagen. 

Mutterkuhhaltung. Das Beste für die ganz kleinen Kleinen.

Was gibt es natürlicheres, als ein Kalb bei seiner Mutter aufwachsen zu lassen? Das halten wir auch mit unseren Dextern so. Die Kälber bleiben bei ihren Müttern auf der Viehweide. So haben sie sowohl Muttermilch als auch Weidegras ständig verfügbar. Jede Kuh säugt ihr Kalb sechs bis zehn Monate, oft bis kurz vor der Geburt des nächsten Kalbes. Das schützt Kuh und Kalb vor Infektionskrankheiten und ist einfach gut fürs Gemüt. Und weil Dexter Kühe ganz besonders gute Mütter sind, werden die Kälber auch ohne mein Zutun „groß“ und stark. 

Dexterkalb

Dexter Rind Lena

Gut Fleisch will Weile haben.

Nach 10 bis 18 Monaten erreichen die Dexter Rinder mit bis zu 250 kg ihr Schlachtgewicht. Unsere Bullen allerdings werden erst nach zwei Jahren – und immer erst zum Winteranfanggeschlachtet. Das Warten zahlt sich aus. Denn jetzt hat das Fleisch die beste Premiumqualität und ist mit herkömmlichem Rindfleisch kaum zu vergleichen. Es ist feinfaserig und leicht marmoriert, dunkler und auch zarter im Biss. Sein leicht an Wildfleisch erinnernder Geschmack ist unter Kennern und in der gehobenen Gastronomie ebenfalls sehr geschätzt.

Hier geht es zum Shop >

Datenschutz
Ich, (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, (Wohnort: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: